Nachwuchsförderung

Der SFB 1463 strebt eine nachhaltig gestaltete Nachwuchsförderung an. Schülerinnen und Schüler sollen für Technik begeistert, Studierende an die Wissenschaft sowie die Arbeit des SFB herangeführt werden. Doktorandinnen und Doktoranden werden bei ihrer eigenständigen Forschung, aber auch in ihrer beruflichen Weiterbildung unterstützt.

Schülerinnen und Schüler

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses beginnt bereits vor dem Studium oder einer Promotion. Ohne Nachwuchs ist auf Dauer auch keine Spitzenforschung möglich. Der SFB 1463 hat daher das Ziel, Schülerinnen und Schüler für ein ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium zu begeistern und mögliche Karrierewege und Tätigkeitsfelder in der Wissenschaft, insbesondere im Sonderforschungsbereich aufzuzeigen.

Forschung macht Schule

Zentrale Veranstaltung des SFB 1463 ist der Forschung-macht-Schule-Tag. Hierbei können Oberstufenschülerinnen und -schüler an experimentellen Versuchen teilnehmen und somit im Sonderforschungsbereich untersuchte physikalische Phänomene sowie die Arbeit als Wissenschaftlerin und Wissenschaftler praxisnah erfahren.

Der nächste Termin zum Forschung-macht-Schule-Tag ist voraussichtlich 2023. Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier.

Darüber hinaus beteiligt sich der SFB 1463 an weiteren Projekten, um bei Schülerinnen und Schülern gezielt die Experimentierlust und Freude an technischen Fächern zu wecken:

Informationen zu weiteren Angeboten und Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler an der Leibniz Universität Hannover finden Sie auf den Seiten der Zentralen Studienberatung.

Studentinnen und Studenten

Eine besondere Initiative speziell für Studentinnen, ist das Mentoring-Programm für Studienanfängerinnen. Dabei bekommen Studienanfängerinnen eine Studentin eines höheren Semesters zur Seite gestellt, die in einem persönlichen Rahmen bei allgemeinen studentischen Anliegen unterstützt, aber auch an die Thematik des Sonderforschungsbereichs heranführt.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Mentoring-Programm gibt es hier.

Doktorandinnen und Doktoranden

Ergänzend zu der fachlichen Qualifizierung im Rahmen der Promotion werden für Doktorandinnen und Doktoranden im SFB 1463 Seminare und Workshops zu den Themen Academic Writing, Presenting Scientific Results oder Forschungsdatenmanagement angeboten.
Darüber hinaus haben die Doktorandinnen und Doktoranden die Möglichkeit die Fortbildungsangebote der Graduiertenakademie und der Personalentwicklung der Leibniz Universität Hannover zu nutzen.