News und VeranstaltungenNews
3. SFB 1463 Netzwerktreffen zum Thema „Hydrodynamik, Kolkbildung und Offshore-Logistik“

3. SFB 1463 Netzwerktreffen zum Thema „Hydrodynamik, Kolkbildung und Offshore-Logistik“

© SFB 1463

Der SFB 1463 hat Ende September wiederholt zu einem Netzwerktreffen nach Hannover eingeladen: Im Fokus standen dabei besonders die hydrodynamischen Herausforderungen hinsichtlich Offshore-Logistik.

Nach den aerodynamischen und aeroelastischen Herausforderungen, die Thema des letztjährigen Netzwerktreffens waren, rückten in diesem September die Problemstellungen im Bereich der Hydrodynamik, Kolkbildung und der Offshore-Logistik in den Fokus der Diskussion.
Die Betrachtungen des Einflusses der Hydrodynamik auf die Tragstrukturen der Offshore-Anlagen, sowie deren Einbindung in einen digitalen Zwilling, standen ebenso im Vordergrund wie die Einwirkungen der Kolkbildung auf die Gründungsstrukturen und deren Einschränkung durch Kolkschutzsysteme. Abschließend wurden mehrere Aspekte der Offshore-Logistik – fokussiert auf hydrodynamische Fragestellungen bei Installation und Wartung – auf unterschiedlichen Ebenen zur Diskussion gebracht.

Wie schon im vergangenen Jahr, durfte der SFB vor Ort internationale Vortragende begrüßen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Großbritannien, Portugal und Dänemark sowie Vertreterinnen und Vertreter aus der Industrie haben mit Ihren Vorträgen zu einem fruchtbaren Austausch beigetragen.

Das nächste Netzwerktreffen ist erneut im September 2025 geplant.